2401-C Leitfähigkeitselektrode aus Glas, BNC

2401-C Leitfähigkeitselektrode aus Glas, BNC

Beschreibung

Die Apera Instruments 2401-C Leitfähigkeitselektrode wurde speziell für hochgenaue Labormessungen entwickelt. Seine Hohlraumstruktur und das Platinchip-Sensor-Design verbessern die Genauigkeit und Stabilität der Leitfähigkeitsmessung im Bereich von 0 bis 200 mS/cm.

  • Für Laborbedingungen entwickelt
  • Glasgehäuse widersteht chemischer Korrosion
  • Hohlraumstruktur verbessert Messstabilität und Genauigkeit
  • Kompatibel mit allen Messgeräten mit BNC-Anschluss

Der Temperatursensor ist nicht im Lieferumfang enthalten. Um die Temperaturkompensation zu aktivieren, müssen ein separater Temperatursensor verwendet, oder die Temperaturwerte müssem manuell eingegeben werden.

Diese Elektrode hat eine 6-monatige Herstellergarantie.

Technische Daten

Messbereich 0 bis 200 mS/cm Zellkonstant K = 1,0
Schaftmaterial Bleifreies Glas Anschluss BNC
Temperaturfühler Nein Kabel 1m
Empfohlene Einsatztemperatur (0 ~ 80)°C Elektrodenabmessung (Ø12×145) mm

Bedienungsanleitung

Deutsch 2401-C DE
Englisch 2401-C EN
Italienisch 2401-C_IT